(0043) 650 3147896 | johannes@riedmann.com
bclose

Gastkommentar bei Emedia

Die Computerzeitschrift E-Media stellt in einer Ausgabe von November 2013 mit einer Auflagenstärke von 72.000 Exemplaren den neuen Massage-Roboter „Wheeme“ vor. Als Gastkommentator berät Physiotherapeut Johannes Riedmann nach einem Selbsttest über mögliche Einsatzgebiete des kleinen Roboters. Fazit: Die Druckstärke dieser Massage ist eher oberflächlich und kann daher auch nur in oberflächlichen Gewebeschichten Verspannungen lösen. Viel interessanter ist das Gerät wahrscheinlich für Menschen, die nach der Arbeit schneller in den Erholungszustand wechseln wollen und eine kleine Hilfe bei der Entspannung suchen.

Projekt Details

Name : Massage-Roboter

Standort : Vorarlberg

Website : myrobotcenter.at/de_at/lifestyle/massageroboter/wheemev2-0.html